Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Antiker gerader Keris Jalak Ruwuh, rl50

 

Dieser antike gerade Keris stammt aus der Dapur (Modellreihe) Jalak Ruwuh. Die Tangguh schätze ich auf Demak (15. – 16. Jahrhundert). Die Pamor ist Ngulit Semongko (Ngulit = Schale, Semongko = Wassermelone). Die Klinge ist zwar im Demak Stil gemacht, scheint aber später gemacht worden zu sein. Eine Kembang Kacang findet man nicht und die Ganja ist Ganja Wuwung mit Pamor.

 

Die Verkleidungen sind neu. Die Warangka ist im Gayaman Yogyakarta Stil aus hell und dunkel braun geflecktem Asemholz gefertigt. Die Pendok Bunton ist silberfarben und mit einigen Motiven auf der Vorderseite. Der Griff ist aus mittel braunem Holz im Yogyakarta Stil mit den typischen Schnitzereien. Die Mendak ist silberfarben.

 

Die Klinge ist 33,90 cm lang und die gesamte Länge beträgt 48,80 cm. Die Klinge wiegt 241 Gramm und das Gesamtgewicht beträgt 467 Gramm.

 

 

 

Old straight Keris Jalak Ruwuh, rl50

 

This old keris Lurus estimated the dapur (model) Jalak Ruwuh. I suppose the tangguh is Demak (15th – 16th century). The pamor is Ngulit Semongko (Ngulit = peel, Semongko = watermelon). Just my opinion, the steel don’t show like Demaks' age, maybe it made later with the style of Demak period.

 

The clothes are new made. The warangka is Gayaman Yogyakarta style and made of light and dark brown stained wood. The common emboss pendok Bunton is made of silver coloured metal with motifs on the front side. The hilt is Yogyakarta style and it is made of middle brown wood. The mendak is silver coloured.

 

The length of the blade is about 13 3/8 inches (33.90 cm) and the total length about 19 ¼ inches (48.80 cm). The weight of the blade = 241 grams and the total weight = 467 grams.